Komplementärmedizin: eine gute Ergänzung zu Ihrer Grundversicherung

Alternative oder natürliche Heilmethoden erfreuen sich einer immer grösseren Beliebtheit, um Krankheiten mit einem anderen Ansatz als in der traditionellen Heilkunde zu behandeln.

Komplementärmedizin: eine gute Ergänzung zu Ihrer Grundversicherung

Akupunktur, Aromatherapie, Naturopathie, Reflexologie, therapeutische Massage, Hypnose und Sophrologie... die Alternativmedizin oder natürliche Medizin kann eine traditionelle Behandlung ergänzen oder verschiedene Pathologien behandeln oder lindern. In der Alternativmedizin gibt es eine grosse Palette von Behandlungsmöglichkeiten, die aber nicht alle von der Grundversicherung erstattet werden.

Alternativmedizin / natürliche Medizin und die Grundversicherung

Folgende natürliche Heilmethoden werden von der Grundversicherung erstattet, wenn Sie von einem Arzt mit einer von der Vereinigung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte (FMH) anerkannten Fachausbildung durchgeführt werden:

  • Akupunktur
  • Homöopathie
  • anthroposophischeMedizin
  • Phytotherapie
  • Traditionelle chinesische Medizin

Komplementärmedizin und Zusatzversicherungen

Verschiedene Zusatzversicherungen erstatten Alternativmedizin-Behandlungen, deren Kosten nicht von der Grundversicherung übernommen werden. Auch hier muss im Allgemeinen der Arzt von der Versicherung anerkannt sein und die Leistungen müssen ein medizinisches und kein präventives Ziel haben.

Um die entsprechende Versicherung zu finden, sollten Sie die Krankenkassen und die Leistungen der Zusatzversicherungen vergleichen.

Komplementärmedizin und Versicherung

Überbrücken Sie die Lücken der Grundversicherung gemäss Ihren Bedürfnissen. Vergleichen Sie jetzt die Zusatzversicherungen!

Werbung

Zusatzversicherungen

Optimieren Sie Ihre Zusatzversicherungen und sparen Sie! Vergleich der Zusatz-Spitalversicherungen

Vergleichen Sie!