Datenschutzerklärung

Die Datenschutzerklärung informiert Sie darüber, wie Ihre personenbezogenen Daten gesammelt und verarbeitet werden, wenn Sie unsere Websites besuchen.

Bei bonus.ch achten wir aktiv auf den Respekt der Privat- und Persönlichkeitssphäre. Seit 2004 setzen wir alles daran, den Verbrauchern zu helfen, die richtige Wahl zu treffen. Um unser neutrales und transparentes Informationsangebot zu rechtfertigen, ist es ein Schlüsselelement unserer Aktivitäten, das Vertrauen der Verbraucher zu gewinnen. Daher ist der Schutz Ihrer Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung unser wichtigstes Anliegen.


1. Was macht bonus.ch?

bonus.ch ist ein wichtiges Vergleichsportal in der Schweiz. Das Ziel seiner Tätigkeit ist es, das Leben der Schweizer Verbraucher zu vereinfachen, indem es relevante, neutrale und transparente Informationen auf seiner Website veröffentlicht. Mit den kostenlosen Vergleichen von bonus.ch sparen die Verbraucher Zeit bei der Suche nach Versicherungs- und Finanzprodukten sowie Konsumgütern. Auf der Grundlage unserer Vergleiche kann der Verbraucher wählen, ob er eine Offerte von Partneranbietern (Versicherungen, Banken, Kooperationspartnern, ...) anfordern möchte. Mehr über bonus.ch erfahren


2. Anwendungsbereich und Allgemeines

Ziel der vorliegenden Datenschutzerklärung ist es, Ihnen zu erläutern, wie bonus.ch SA, nachfolgend auch "bonus.ch" und "wir" genannt, Ihre persönlichen Daten im Zusammenhang mit der Bereitstellung von Informationen auf seinen Websites (seinen Subdomains und mobilen Anwendungen) sowie seinem Serviceangebot erhebt, verarbeitet und nutzt, um dem Datenschutzgesetz (DSG) und, soweit anwendbar, der Allgemeinen Datenschutzverordnung (DSGVO) der Europäischen Union zu entsprechen.

Diese Erklärung ist gültig für alle Websites (einschliesslich mobiler Anwendungen) der bonus.ch AG, der Websites von Schwesterunternehmen wie purple aspect GmbH, sofern diese keine eigenen Datenschutzbestimmungen haben.


3. Verantwortlichkeit / Kontakt

bonus.ch ist grundsätzlich für die Verarbeitung von Daten gemäss diesen Datenschutzbestimmungen verantwortlich.

Wir haben einen Datenschutzberater ernannt. Bitte nehmen Sie mit ihm Kontakt auf, wenn Sie Fragen zum Schutz Ihrer Daten haben.

bonus.ch SA
Datenschutzberater
Place Chauderon 20b
1003 Lausanne
Schweiz

Telefon: +41 21 312 55 91
E-mail: Kontakt
Website: https://www.bonus.ch


4. Kategorien von personenbezogenen Daten, die verarbeitet werden

Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die Sie uns selbst zur Verfügung stellen. Für einige Serviceleistungen verarbeiten wir auch personenbezogene Daten, die wir rechtmässig aus anderen Quellen erhalten haben (die Sie selbst zur Verfügung gestellt haben), wie z.B. von Kooperationspartnern, per Telefon oder E-Mail.

Arten von verarbeiteten Daten:

Allgemeine personenbezogene Daten (die Sie uns selbst zur Verfügung stellen)

Name, Vorname, Adresse und andere Kontaktdaten, Geburtsdatum, Geschlecht, Beruf, Nationalität, Sprachen. Diese Daten werden erhoben, wenn Sie eine Kontaktanfrage, eine Beratungsanfrage oder eine Offertenanfrage stellen.

Finanzdaten (die Sie uns selbst zur Verfügung stellen)

Finanzdaten und Daten zur Kreditwürdigkeit. Diese Daten werden erhoben, wenn Sie eine Anfrage für eine Beratung oder eine Offerte im Bereich Finanzen (Privatkredit, Hypothekenkredit, Vorsorge, ...) stellen.

Übermittelte Daten / Produktpräferenzen (die Sie uns selbst zur Verfügung stellen)

Daten über Produktpräferenzen. Diese Daten werden gesammelt, wenn Sie eine Beratungsanfrage oder eine Offertenanfrage machen.

Daten über Ihre Aktivitäten / Marketing / Statistiken

Cookies, Sitzungsdaten, besuchte Webseiten, Besuchsdauer, Besucherquellen, Verfolgung von angeklickten Links, Scrolldaten, IP-Adresse, Gerätekennungen, Betriebssystem, Browserversion, IT-bezogene Protokolle, persönliche Vorlieben und Interessen, Interaktionen mit Formularen und Feldwerte, Anmeldung und Abmeldung für Newsletter, Reaktionen auf unsere Mitteilungen (E-Mail, Follow-up ...). Diese Daten werden in Verbindung mit den Besuchen der Websites gesammelt und in der Regel automatisch gespeichert.

Gesundheitsdaten und andere sensible Daten (es werden keine Gesundheitsdaten gesammelt)

Wir möchten darauf hinweisen, dass bonus.ch keine Gesundheitsdaten oder andere sensible Daten wie religiöse, politische oder gewerkschaftliche Meinungen oder Aktivitäten verarbeitet. Eventuelle die Gesundheit betreffende Daten werden ausserhalb unserer Aktivitäten verarbeitet. Im Rahmen eines Versicherungsangebots kann der Versicherer selbst diese Art von Daten in eigener Verantwortung anfordern.


5. Zweck / Grundlagen der Verarbeitung Ihrer Daten

Besuche der Websites von bonus.ch.

Ihre personenbezogenen Daten werden in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Bestimmungen für die folgenden Zwecke und auf den folgenden Grundlagen verwendet:

Automatisch gesammelte Daten

Beim Besuch der Internetseiten seiner Websites erhebt, speichert und nutzt bonus.ch Nutzungsdaten. Diese Daten sind unter Punkt 4. "Daten über Ihre Aktivitäten / Marketing / Statistiken" beschrieben. Wir nutzen diese Daten für statistische Zwecke, Marketing, Profiling und zur Verbesserung unserer Websites.

Online-Formulare, -Rechner und -Offertenanfragen

Die Bereitstellung bestimmter personenbezogener Daten ist für die Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtungen unerlässlich. Die Arten von Daten sind unter Punkt 4. "Allgemeine personenbezogene Daten", "Finanzdaten" und "Zur Verfügung gestellte Daten / Produktpräferenzen" beschrieben.

Wenn Sie eine Serviceleistung von bonus.ch in Anspruch nehmen, wie z.B. eine Kontaktanfrage, eine Beratungsanfrage oder eine Offertenanfrage für ein Finanz- oder Versicherungsprodukt, senden Sie selbst persönliche Daten zu dem Zweck, Ihren Bedürfnissen gerecht zu werden. Die Daten werden zweckgebunden für die Verarbeitung Ihrer Offertanfrage und für Marketingzwecke verwendet.

Ihre personenbezogenen Daten werden nur dann übermittelt, wenn Sie das Kontakt-, Beratungs- oder Offertenanfrage-Formular absenden. Für den Fall, dass Sie eine Beratungs- oder eine Offertenanfrage für ein Finanz- oder Versicherungsprodukt stellen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Kooperations-, Bank- oder Versicherungspartner Ihre Daten für den konkreten Zweck im Zusammenhang mit Ihrer Anfrage erheben, verarbeiten und nutzen (z.B. Verarbeitung Ihrer Daten zum Zweck der Zusendung einer unverbindlichen Versicherungsofferte auf der Grundlage der von Ihnen definierten Kriterien).

Wenn Sie eine Offerte anfragen, sendet bonus.ch Ihnen elektronische Mitteilungen, wie z.B. eine Bestätigung der Registrierung Ihrer Anfrage, eine Folge-E-Mail, eine Folge-Umfrage über die ordnungsgemässe Verarbeitung Ihrer Offerte durch unsere Partner.

Was die Übermittlung von Offertenanfragen im Bereich der Krankenversicherung betrifft, darf bonus.ch dazu gebracht werden, von einem abgeschlossenen Vertrag und einer eventuellen Kündigung oder Annullierung Kenntnis zu nehmen. Dies geschieht im Rahmen von Partnerschaftsbeziehungen oder im Rahmen von Prüfungsrechten (Kontaktdaten der betreffenden Person und Abschluss, Kündigung oder Annullierung von Produkten).

Wenn Sie personenbezogene Daten von anderen Personen (z.B. Familienmitgliedern) an bonus.ch weitergeben, stellen Sie bitte sicher, dass diese Personen über diese Datenschutzerklärung informiert sind und Sie zur Nutzung unserer Serviceleistungen autorisiert haben.

Verarbeitung von Daten für andere Zwecke

Elektronische Mitteilungen (z.B. Newsletter, Erinnerungs- oder Folge-E-Mails, E-Mail-Umfragen) werden an unsere Kundinnen und Kunden nur mit deren Zustimmung versandt. Ihre Zustimmung wird registriert, wenn Sie ein Anmeldeformular durch die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse und durch das so genannte Opt-in-Verfahren abschicken. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung an die angegebene E-Mail-Adresse.

Sobald Sie das Anmeldeformular abgeschickt haben, gehören Sie zu unserem Kundenkreis. Wir können Ihnen elektronische Mitteilungen wie den regelmässigen Newsletter zusenden. Sie können sich jederzeit vom Erhalt unserer Mitteilungen abmelden. Um sich abzumelden, klicken Sie einfach auf den Link am Ende jedes Newsletters oder tun Sie dies über unsere Website: Newsletter-Anmeldung ändern. Für weitere Informationen oder Begleitung in diesem Verfahren, nehmen Sie bitte hier Kontakt per E-Mail oder über ein anderes, unter Punkt 3 genanntes Mittel Kontakt mit uns auf.

Profiling wird auch im Zusammenhang mit der Verbesserung unserer Produkte und der Optimierung der Darstellung von Inhalten auf unseren Websites durchgeführt. Dies geschieht im Rahmen unserer legitimen Interessen an der Verbesserung unserer Marketingaktivitäten, Produkte und Serviceleistungen.

Wir können Ihre Daten zur Betrugsbekämpfung oder im Falle eines Rechtsstreits verarbeiten, was in unserem berechtigten Interesse liegt. Wir können Ihre Daten auch verarbeiten, um unsere rechtlichen Verpflichtungen gemäss dem anwendbaren Datenschutzrecht zu erfüllen.


6. Keine Verpflichtung für eine Übermittlung von personenbezogenen Daten

Sie können unsere Websites besuchen und unsere Vergleichstools nutzen, ohne uns persönliche Daten zu übermitteln. Nur wenn Sie mit uns in Kontakt treten oder Offerten von unseren Kooperations-, Bank- oder Versicherungspartnern anfordern möchten, erfordert die Verarbeitung Ihrer Anfrage die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, um Ihren Bedürfnissen gerecht zu werden (z.B. um eine unverbindliche Versicherungsofferte zu erhalten).


7. Weitergabe von Daten an Dritte und ins Ausland

Im Rahmen der Tätigkeiten von bonus.ch und zum Zweck der Verarbeitung gemäss Punkt 5 übermitteln wir, soweit erlaubt, personenbezogene Daten an folgende Dritte:

  • Dienstleister: z.B. unsere Bank- und Versicherungspartner
  • Subunternehmer und andere Kooperationspart
  • Von uns beauftragte Anbieter: z. B. IT-Anbieter

Diese Dritten sind grundsätzlich nur in der Schweiz ansässig. Für den Fall, dass Ihre Daten im Ausland verarbeitet werden, und in Anbetracht der Tatsache, dass viele Drittländer derzeit nicht über Gesetze verfügen, die ein mit der Schweiz und der Europäischen Union vergleichbares Datenschutzniveau bieten, ergreifen wir vertragliche Vorkehrungen, um ein niedrigeres Schutzniveau auszugleichen.


8. Cookies und angewandte Technologien

Wir verwenden auf unseren Websites so genannte "Cookies". Cookies sind kleine Datendateien, die Ihr Webbrowser auf Anweisung der besuchten Website speichert, um bestimmte Informationen zu erhalten. In den meisten Fällen dienen diese Cookies dazu, das reibungslose Funktionieren der Website zu gewährleisten.

Man unterscheidet zwischen folgenden Cookies:

  • Notwendige Cookies: sie sind für das reibungslose Funktionieren der Website unerlässlich
  • Funktionscookies: Sie ermöglichen eine personalisierte Navigation
  • Targeting Cookies: Sie ermöglichen es Drittwerbepartnern, die Werbung zu personalisieren
  • Performance Cookies: Sie sammeln Daten für statistische Zwecke, z.B. um die Anzahl der Besuche zu erfassen.

Die Cookies werden entweder von uns gesetzt (Erstanbieter-Cookies) oder von anderen Webseiten (Drittanbieter-Cookies).

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind Sitzungscookies. Sie werden nach Ihrem Besuch automatisch gelöscht. Andere Cookies werden gespeichert, bis Sie sie löschen, oder sie laufen gemäss ihrem Ablaufdatum automatisch ab. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihnen ein zufriedenstellendes Surferlebnis zu bieten, z.B. um Ihre Sprachpräferenz zu speichern.

Diese gesammelten und verarbeiteten Daten sind unter Punkt 4. "Daten über Ihre Aktivitäten / Marketing / Statistiken" beschrieben. Wir verwenden diese Daten für statistische Zwecke, Marketing, Profiling und zur Verbesserung unserer Websites.

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, die Verarbeitung nicht-personenbezogener Daten zu sperren. Siehe Punkt 9.

Verwendete Technologien und Integration von Serviceleistungen und Inhalten Dritter

Auf unseren Websites nutzen wir verschiedene Serviceleistungen Dritter für statistische Zwecke, Konfigurationsmanagement (Tags), Verwaltung unserer Werbeflächen (z.B. Bannerwerbung) und für unsere eigenen Marketingkampagnen. Diese externen Serviceleistungen von Dritten speichern ebenfalls Cookies. Zu diesen Dritten gehören insbesondere Google, Microsoft, Meta (Facebook) und X (ehemals Twitter).

Diese Dienstleister erhalten keine identifizierbaren personenbezogenen Daten von bonus.ch. Sie können jedoch Ihre Aktivitäten auf der Website verfolgen und Informationen mit anderen Serviceleistungen oder Websites, die Sie besucht haben und die ebenfalls einen Tracking-Tag des betreffenden Dritten haben, zusammenführen. Diese Daten werden für ihre eigenen Zwecke verwendet, z.B. im Bereich der Werbung. Wenn Sie sich bei einem dieser Dritten registriert haben, indem Sie eine oder mehrere ihrer Serviceleistungen in Anspruch genommen haben, unterliegt eine eventuelle Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch diesen Dritten seiner eigenen Verantwortung. Es findet kein Austausch von identifizierbaren persönlichen Daten zwischen diesen Dritten und bonus.ch statt.

Wir verwenden Google Tag Manager, ein System zur Konfiguration und Verwaltung von Tags, das es uns ermöglicht, Tracking-Codes und Fragmente von Computercodes schnell und einfach zu aktualisieren.

Im Rahmen unserer statistischen Nachverfolgung verwenden wir Google Analytics. Mit diesem Tool können wir zum Beispiel die Anzahl der Besuche und der aufgerufenen Internetseiten erfassen. Wir verwenden auch die Hotjar-Technologie, damit wir Ihre Nutzererfahrung auf unseren Websites besser verstehen können.

Für die die Bereitstellung von Werbeflächen auf unseren Websites verwenden wir Google Ad Manager.

Für unsere eigenen Werbekampagnen können wir zum Beispiel die folgenden Serviceleistungen nutzen: Google Ads, Microsoft Ads und Meta Ads (Facebook).

Darüber hinaus verwenden wir auch Plug-ins, die mit sozialen Netzwerken wie Facebook, X (ehemals Twitter), LinkedIn und YouTube verbunden sind.


9. Verhinderung der Verfolgung und des Einsatzes von Cookies

Die meisten Internetbrowser sind so eingestellt, dass Sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können Ihren Browser jedoch so einstellen, dass er Cookies ablehnt oder dass Sie informiert werden, wenn Sie ein neues Cookie erhalten, um es anzunehmen oder abzulehnen. Sie können auch die Cookies in Ihrem Browser löschen, indem Sie die entsprechende Funktion wählen.

Wenn Sie sich für eine der oben genannten Optionen entscheiden, beachten Sie bitte, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Websites nutzen können.


10. Datensicherheit

bonus.ch setzt angemessene technische und organisatorische Sicherheitsmassnahmen ein, um Ihre Daten gegen Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.

Vergewissern Sie sich bei der Nutzung unserer Serviceleistungen, dass es sich um eine unserer Websites handelt. Überprüfen Sie in der Adresszeile Ihres Browsers, ob Sie eine unserer Websites besuchen, und zwar auf sichere Weise, z.B. auf https://www.bonus.ch. Die Daten, die Sie uns übermitteln, werden durch SSL / TLS-Verschlüsselungsmechanismen geschützt, die den aktuellen Sicherheitsstandards entsprechen.

Ihr Zugangsgerät (Computer oder mobile Geräte) befindet sich jedoch ausserhalb der Sicherheitszone von bonus.ch. Wir erinnern Sie daran, dass das Internet ein offenes, für jedermann zugängliches Netz ist. Als NutzerInnen sollten Sie sich über die Sicherheitsvorkehrungen informieren, die Sie treffen müssen.


11. Datenaufbewahrungsfrist

bonus.ch speichert und verarbeitet Ihre Daten so lange, wie es gesetzlich oder für den Zweck der Verarbeitung erforderlich ist, insbesondere in Bezug auf unsere vertraglichen Verpflichtungen und die Dauer der Geschäftsbeziehung. Ihre Daten können auch über den vorgeschriebenen Zeitraum hinaus verarbeitet werden, z.B. aufgrund gesetzlicher Verpflichtungen oder wenn legitime Geschäftsinteressen dies erfordern (z.B. zu Beweiszwecken). Sobald Ihre Daten nicht mehr benötigt werden, werden sie, soweit möglich, gelöscht oder anonymisiert.


12. Recht der betroffenen Personen

Gemäss dem geltenden Datenschutzrecht und unter den angegebenen Bedingungen haben Sie folgende Rechte:

Recht auf Zugang
Sie haben das Recht, Informationen über die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten durch bonus.ch zu erhalten.

Recht auf Berichtigung
bonus.ch unternimmt alle Anstrengungen, um sicherzustellen, dass Ihre Daten korrekt und aktuell sind. Sollten Ihre Daten dennoch falsch oder nicht aktuell sein, verpflichten wir uns, diese auf Ihre Anfrage hin zu korrigieren.

Recht auf Widerspruch, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung
Sie können sich jederzeit der Verarbeitung Ihrer Daten widersetzen, wenn diese nicht für die Erfüllung des Vertrags erforderlich ist, wenn es keine Verbindung zu einer gesetzlichen Verpflichtung gibt (einschliesslich der Aufbewahrungspflicht) oder wenn kein berechtigtes Interesse von bonus.ch vorliegt.

Recht auf Datenübertragbarkeit
Sie haben das Recht zu verlangen, dass Ihnen Ihre persönlichen Daten in einem üblichen elektronischen Format übermittelt werden und dass sie an einen anderen Verantwortlichen weitergeleitet werden.

Andere Rechte
Sie haben auch das Recht, eine Einwilligung jederzeit zu widerrufen, wenn unsere Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung beruht. Der Widerruf einer erteilten Einwilligung gilt nur für die weitere Verarbeitung der Daten.

Im Falle einer mutmasslichen Verletzung Ihrer Datenschutzrechte wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzberater, siehe Kontaktdaten unter Punkt 3. Sie können sich auch an die zuständigen Aufsichtsbehörden wenden.


13. Rechtsgrundlage

Diese Datenschutzerklärung basiert auf dem Schweizer Datenschutzgesetz (DSG) und, soweit anwendbar, auf der Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union (DSGVO).


14. Änderung dieser Datenschutzerklärung

bonus.ch behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern. Diese Version ersetzt alle vorherigen Versionen. Letzte Aktualisierung: August 2023.

Werbung

Feedback

Ich war überrascht, wie schnell die Offerte bei mir eintraf. Die Anfrage für eine andere Krankenkasse ist sehr einfach und verständlich in der Ausführung.

bonus.ch vergleicht

über

40 Krankenkassen (Grund- und Zusatzversicherungen)

30 private Versicherungen (Auto, Hausrat, Haftpflicht, Reise, Haustier, Rechtsschutz usw.)

70 Bankinstitute

30 Telecom-Anbieter