Basler Basic

Details der beim Reiseversicherer Basler enthaltenen Garantien und Leistungen Basic


Sie können sicher sein, Ihre Ferien nie zu ruinieren, dank der Reiseversicherung von Basler Basic. Urteilen Sie selbst, indem Sie die Details der Leistungen des Versicherers prüfen.

Annulation


Versicherer oder Club:
Basler
Prämien CHF:
82.00
Verspätung, Transportmittelausfall:
Diebstahl Reisedokumente:
Annullierungsspesen max.:
10'000.-
Homepage:
Leistungen:

Basic :
-
Annullationsversicherung bis CHF 10'000.- für Notfälle vor den Ferien (CHF 20'000,- für familie)
-
Medi Service SOS für Notfälle während den Ferien
-
Verlustmeldung bei den Kartenausgebern, Unterstützung bei der Wiederbeschaffung von Dokumenten, Übernahme der Kosten für Sperrung, Übernahme der Kosten aller Ersatzkarten (z.B. Bank, Post, Kredit-, Kundenkarten, ID, Pass, Schweizer SIM-Karten) inkl. rückzahlbarer Kostenvorschuss von max. CHF 2'000.00 pro Person bei Verlust oder Abhandenkommen der Karte.


Comfort :
-
Medi Service SOS für Notfälle während den Ferien
-
Annullationsversicherung bis CHF 20'000.- für Notfälle vor den Ferien (CHF 40'000,- für familie)
-
Card Protection - Sperrung von Bankkarten bei Verlust
-
Verlustmeldung bei den Kartenausgebern, Unterstützung bei der Wiederbeschaffung von Dokumenten, Übernahme der Kosten für Sperrung, Übernahme der Kosten aller Ersatzkarten (z.B. Bank, Post, Kredit-, Kundenkarten, ID, Pass, Schweizer SIM-Karten) inkl. rückzahlbarer Kostenvorschuss von max. CHF 2'000.00 pro Person bei Verlust oder Abhandenkommen der Karte.


Top :
-
Card Protection - Sperrung von Bankkarten bei Verlust
-
Verlustmeldung bei den Kartenausgebern, Unterstützung bei der Wiederbeschaffung von Dokumenten, Übernahme der Kosten für Sperrung, Übernahme der Kosten aller Ersatzkarten (z.B. Bank, Post, Kredit-, Kundenkarten, ID, Pass, Schweizer SIM-Karten) inkl. rückzahlbarer Kostenvorschuss von max. CHF 2'000.00 pro Person bei Verlust oder Abhandenkommen der Karte.
-
Reiserechtsschutz: weltweit versichert, freie Anwaltswahl. Kostenübernahme in Europa bis CHF 250'000.-, ausserhalb Europas bis CHF 50'000.-. Vorschuss von Strafkautionen: Europa bis CHF 100'000.- pro Ereignis bzw. bis CHF 50'000.- pro Ereignis in der übrigen Welt. Keine Leistungskürzung bei Grobfahrlässigkeit (Ausnahme: Fahren in angetrunkenem Zustand oder Betäubungsmittelmissbrauch).
-
Medi Service SOS für Notfälle während den Ferien
-
Annullationsversicherung bis CHF 20'000.- für Notfälle vor den Ferien (CHF 40'000,- für familie)
Werbung

Sich der Community anschliessen

Dank der Konsumenten-Community von bonus.ch verpassen Sie keinen Ratschlag oder Tipp und profitieren von vielen Vorteilen.