6/17/2011 4:31:37 PM   /   bonus.ch - News   /   Versicherung

Tiergesundheit: Maul- und Zahnhygiene für Katzen

Der Vergleich der Krankenkassenprämien sowie unsere Ratschläge und Tipps helfen Ihnen, eine Krankenkasse zu finden, die Ihren Bedürfnissen entspricht, und gleichzeitig zu sparen.

Das Phänomen ist bei Katzen zwar weniger ausgeprägt als bei Hunden, dennoch haben Katzen eine natürliche Veranlagung zur Bildung von Zahnplaque und Zahnstein, der sich auf dem Email der Zähne und zwischen Zähnen und Zahnfleisch festsetzt und zu schlechtem Atem, freiliegenden Zähnen und Infektionen wie Zahnfleischentzündungen führt.

Die vom Zahnstein und der Infektion ausgehenden Gerüche sind weder für die Katze noch für ihre Umgebung angenehm. Zahnprobleme sind für das Tier immer mit Schmerzen verbunden, auch wenn es sein Leiden nicht zum Ausdruck bringt.

Wie pflege ich das Maul meiner Katze?
Wie beim Menschen gibt es ein gesundes Gebiss nur um den Preis regelmässigen Zähneputzens. Man muss die Katze von ganz klein auf daran gewöhnen. Bürsten Sie mindestens zweimal pro Woche mit einer Katzen-Zahnpaste gegen Zahnstein und einer sehr weichen Bürste oder einem Fingerling alle Zähne in vertikaler Richtung. Wenn das Bürsten unmöglich ist, kann man im Kampf gegen Zahnprobleme andere Produkte einsetzen wie zum Beispiel Kautabletten.

Wann müssen die Zähne von Zahnstein befreit werden?
Wenn Ihre Katze zu viel Zahnstein hat, muss sie zur Zahnpflege zum Tierarzt: Er entfernt den Zahnstein mit einem Ultraschallgerät, wie es auch von Zahnärzten verwendet wird. Dafür ist eine Vollnarkose nötig. Bei dieser Gelegenheit können bei Bedarf auch bloss liegende oder schadhafte, Schmerzen verursachende Zähne gezogen werden. Für Zahnpflegemassnahmen gibt es kein bestimmtes Alter. Es ist wichtig, dass Sie das Gebiss Ihrer Katze regelmässig untersuchen und es bürsten, um das Entstehen von Zahnsteinablagerungen hinauszuzögern.

Quelle: animag, Juni 2011

Prämien und Leistungen für Hundeversicherungen

Mit Hilfe unseres Vergleichs entdecken Sie die Angebote aller Hundeversicherungen und wählen die Versicherung, die den Bedürfnissen Ihres Haustiers am besten entspricht.

Vergleichen Sie jetzt

Eine bessere Versicherungsprämie mit unseren Partnern

Versicherungen / Produkte und Prämien

Prämienbeispiele gemäss Profil*

Hund, 3 bis 9 Jahre alt

Vers. Summe 25000

Franchise 500

238.80

Hund, 3 bis 9 Jahre alt

Vers. Summe 10000

Franchise 500

70.80

Katze, 3 bis 9 Jahre alt

Vers. Summe 25000

Franchise 500

118.80

Hund, 3 Monate bis 3 Jahre alt

Vers. Summe 25000

Franchise 500

214.80

Hund, 3 Monate bis 3 Jahre alt

Vers. Summe 10000

Franchise 500

70.80

Katze, 3 Monate bis 3 Jahre alt

Vers. Summe 25000

Franchise 500

106.80

* Es handelt es sich um Durchschnittsprämien für die gängigsten Rassen

Werbung

Tierversicherung

Vergleichen Sie die Prämien und Leistungen der Tierversicherungen (Hund und Katz). Prämienvergleich der Tierversicherung

Vergleichen Sie!