6/20/2012 9:59:56 AM   /   bonus.ch - News   /   Konsum

Telekom Vergleich von Premium Smartphones: Samsung und Motorola auf den ersten Plätzen

Telekom: 01net.com hat 21 Premium Smartphones verglichen. Zwei Modelle der Marke Samsung, darunter das neue Galaxy S III, haben die besten Noten erhalten. Das iPhone 4S musste sich mit dem 10. Platz zufrieden geben.

Samsung Galaxy S IIIDie auf Hightech spezialisierte Webseite 01net.com bietet einen dynamischen Vergleich von Premium Smartphones an, der regelmässig auf den neuesten Stand gebracht wird. In ihrem letzten, am 18. Juni 2012 aktualisierten Test wurden 21 zurzeit verfügbare Premium Smartphones getestet. Zehn Marken (Apple, Google, HTC, LG, Motorola, Nokia, Panasonic, Samsung, Sony, Sony Ericsson) mit drei verschiedenen Betriebssystemen (Android, iOS 5.1 und Windows Phone) wurden gemäss verschiedener Aspekte getestet: technische Eigenschaften, installierte Funktionen und Software (inklusive Media und Multimedia), Autonomie und Benutzerfreundlichkeit... insgesamt über 70 Parameter, jeweils mit einer Note von 1 bis 10 bewertet.

Vier Geräte heben sich mit Noten, die über 8/10 liegen, von der Masse ab: es handelt sich um das Samsung Galaxy S III, das in der Schweiz gerade einmal vor zwei Wochen auf den Markt kam und mit der Note 8,6 als „hervorragend“ bewertet wurde, gefolgt vom Samsung Galaxy Note (8,5), Motorola Razr Maxx (8,3), und last, but not least dem Samsung S II mit der Note 8,2. Mit Samsung und Motorola teilen sich die Marken HTC, Sony und LG die ersten Plätze der Rangfolge. Das jüngste Apple-Gerät, das iPhone 4S (64 GB), erreichte mit einer Note von 7.3 („gut“) nur den 10. Platz.

Samsung und Motorola zeichnen sich vor allem durch besonders leistungsstarke Batterien aus, die für eine beeindruckende Autonomie sorgen, sowohl was die Kommunikation als auch die Internet-Navigation betrifft: das Galaxy Note und das Motorola Razr Maxx weisen im Kommunikations-Modus einen Autonomie-Rekord von 16 Stunden vor. Die Autonomie der Batterie ist hingegen einer der Schwachpunkte des iPhone: das Modell 4S liegt mit einer Autonomie von 6 Stunden und 59 Minuten weit hinter den Siegermodellen. In diesem spezifischen Punkt erhält das iPhone eines der schlechtesten Ergebnisse des Tests.

Andere Pluspunkte der am besten bewerteten Modelle: das sehr grosse Display, ein Arbeitsspeicher von 1024 MB und eine grosse Anzahl von unterstützten Multimedia-Funktionen: xVid, DivX, WMV9, unter anderem auch für Samsung und Motorola. Das Galaxy S III kann ausserdem die grösste Online-Speicherkapazität unter allen getesteten Modellen vorweisen (55 GB).

  Samsung
Galaxy S III

(1. Platz)
Samsung
Galaxy Note

(2. Platz)
Motorola
Razr Maxx


(3. Platz)
Samsung
Galaxy S II

(4. Platz)
Apple
iPhone 4S 64 Go

(10. Platz)
  Samsung Galaxy S III Samsung Galaxy Note Motorola Razr Maxx Samsung Galaxy S II Apple iPhone 4S
Globale Note 01net.com 8,6 8,5 8,3 8,2 7,3
Betriebssystem Android 4.0.3 Android 2.3.6 Android 2.3.6 Android 4.0.3 iOS 5.1
Prozessor (Frequenz / Core) Samsung Exynos
1,4 GHz / 4
Samsung
1,4 GHz / 2
TI OMAP 4430
1,2 GHz / 2
Samsung Orion Exy
1,2 GHz / 2
Apple A5
1 GHz / 2
Arbeitsspeicher RAM (MB) 1024 1024 1024 1024 512
Grösse (Diagonale) in Zoll 4,8 5,3 4,3 4,3 3,5
Breite x Höhe x Dicke (in cm) 7,06 x 13,66 x 0,86 8,29 x 14,58 x 0,96 6,89 x 13,07 x 0,90 6,61 x 12,53 x 0,84 5,86 x 11,52 x 0,93
Gewicht (in gr) 132 178 145 117 140
Bildschirmauflösung 720 x 1280 800 x 1280 540 x 960 480 x 800 640 x 960
Displayauflösung (ppp) 306 285 256 217 326
Autonomie im Kommunikations- Modus / Note 01net.com 13 Std. 20 Min.
(Note : 9,0)
16 Std. 02 Min.
(Note : 10,0)
16 Std.
(Note : 10,0)
11 Std. 43 Min.
(Note : 8,0)
6 Std. 59 Min.
(Note : 4,0)
Autonomie im Surf-Modus (3-3.5G) 6 Std. 26 Min. 7 Std. 47 Min. 9 Std. 30 Min. 6 Std. 38 Min. 4 Std. 15 Min.
Online-Speicherkapazität (Cloud) in GB 55 1 5 1 5

Quelle: bonus.ch, Patrick Ducret

Eine bessere Versicherungsprämie mit unseren Partnern

Versicherungen / Produkte und Prämien

Prämienbeispiele gemäss Profil*

Erwachsene

Motorrad mit grossem Hubraum

Haftpflicht + Teilkasko 3

401.30

Erwachsene

Motorrad mit mittlerem Hubraum

Haftpflicht + Teilkasko 3

267.30

Erwachsene

Roller

Haftpflicht + Teilkasko 3

169.20

Jungen Lenker

Motorrad mit grossem Hubraum

Haftpflicht + Teilkasko 3

751.30

Jungen Lenker

Motorrad mit mittlerem Hubraum

Haftpflicht + Teilkasko 3

515.00

Junge Lenkerin

Roller

Haftpflicht + Teilkasko 3

236.60

* Für mehr Informationen über die Profile und Deckungen (und Anmerkungen 1 bis X) beachten Sie bitte unsere detaillierte Studie über die Prämien von Motorrad- und Rollerversicherungen .

Werbung

Mobiltelefonie

Vergleichen Sie die Tarife für Mobile-Abo und wählen Sie die für Ihre Bedürfnisse am besten geeignete Lösung. Vergleich der Mobile-Abos

Vergleichen Sie!