4/2/2012 10:23:48 AM   /   bonus.ch - News   /   Finanz

FAQ Hypothek: Gibt es eine Möglichkeit, wenn man nicht genügend Eigenmittel hat?

Der Vergleich der Krankenkassenprämien sowie unsere Ratschläge und Tipps helfen Ihnen, eine Krankenkasse zu finden, die Ihren Bedürfnissen entspricht, und gleichzeitig zu sparen.

Wenn Sie absolut keine Möglichkeit sehen, genügend Eigenmittel zusammenzutragen, gibt es wohl wirklich keine Lösung.

Doch es gibt Wege, vielleicht weitere Eigenmittel zu finden:

- Die ganze oder teilweise Nutzung Ihrer beruflichen Altersvorsorge (BVG). Doch aufgepasst: im Allgemeinen lehnen die Banken es ab, Eigenmittel, die zu 100% aus Ihre Altersvorsorge bestehen, zu akzeptieren
- Leistungen aus der 3. Säule 3A (Bankkonten oder Versicherungspolicen)
- Guthaben auf einem Freizügigkeitskonto
- Lebensversicherungspolice mit Rückkaufswert
- Andere Besitztümer (Grundstück, Haus, usw.), die es erlauben würden Bargeld frei zu machen
- Ein Angehöriger gewährt Ihnen ein Darlehen
- Erhöhung des Hypothekardarlehens eines Angehörigen
- Eine Vorauszahlung auf Ihr Erbe

Haben Sie erst einmal sämtliche Möglichkeiten untersucht, kontaktieren Sie die verschiedenen Institute und fragen Sie Offerten an.

Dieser Hypo-Tipp wurde von unserem Hypothekenspezialisten, Herrn Fréderic Luescher, Direktor der Firma Immo-Consulting, für Sie erstellt. Weitere Informationen zum Thema Hypothek finden Sie in unserer Rubrik Hypotheken.

Quelle: bonus.ch, April 2012

Wie erhält man einen Vorzugszinssatz?

Erhalten Sie eine umfassende und individuelle Beratung für Ihre zukünftige Hypothek

Fordern Sie eine Offerte anÜbersicht der aktuellen zinssätze
Werbung

Hypotheken

Zögern Sie nicht, online eine Hypotheken-Offerte einzuholen, bei der Sie von einem Vorzugszinssatz profitieren können! Ihre Anfrage für eine Hypothekenofferte

Weiter