25.10.2017 07:53:42   /   bonus.ch - News   /   Versicherung

Erhöhung der Krankenkassenprämien 2018: verwalten Sie das Gesundheitsbudget Ihrer Familie

Ende September fiel das Urteil in Form der Ankündigung einer durchschnittlichen Erhöhung um 4% in 2018. Familien sind davon am meisten betroffen. Wie werden sie solche Erhöhungen ertragen? Erhalten Sie alle Tipps, um Ihr Budget in 2018 zu entlasten.

Erhöhung der Krankenkassenprämien 2018 - verwalten Sie das Gesundheitsbudget Ihrer FamilieDie durchschnittliche Erhöhung der Krankenkassenprämien wird in 2018 4% betragen, aber am meisten sind die Kinder mit einer Erhöhung von 5% und junge Leute zwischen 19 und 25 Jahren mit einer Erhöhung von 4.4% betroffen.

Wie kann es den Familien gelingen, ihr Budget unter Kontrolle zu halten, wenn der Anteil der Gesundheitskosten immer höher wird?

Es gibt verschiedene Lösungen. Seine Franchise anzupassen ist eine Möglichkeit, um seine Prämie zu senken, doch sollte man seine Wahl mit Bedacht treffen. Für einen gesunden Erwachsenen kann es in der Tat rentabel sein, eine hohe Franchise zu wählen. Doch sollte man unbedingt diesen Betrag am Jahresanfang beiseite legen, falls man ihn später im Jahr brauchen wird, um ebendiese Franchise aus eigener Tasche zu bezahlen. Für Kinder empfehlen sich niedrige Franchisen. Während der ersten Lebensjahre kann es häufig zu Gesundheitsausgaben kommen.

Auch ist es möglich, das Versicherungsmodell zu wechseln. Wenn Sie sich für ein alternatives Versicherungsmodell entscheiden, können Sie meistens Geld sparen. Doch diese Modelle sind mit Beschränkungen und Bedingungen verbunden: bei einem Modell müssen Sie zum Beispiel immer zuerst ein Gesundheitszentrum anrufen, bevor Sie einen Arzt aufsuchen können. Informieren Sie sich über die verschiedenen alternativen Modelle und ihre Konditionen, bevor Sie sich für das Modell entscheiden, das Ihnen am meisten zusagt.

Schliesslich kann auch ein Versicherungswechsel dazu führen, das Gesundheitsbudget Ihrer Familie zu entlasten. Die Versicherungsnehmer sollten angesichts der kontinuierlichen Prämienerhöhungen reagieren. Trotz einem identischen Leistungskatalog sind immer noch zu viele Versicherungsnehmer nicht bereit, den Schritt zu wagen.

Zögern Sie nicht, die Krankenkassenprämien für Ihre Familie zu vergleichen. Fordern Sie verschiedene Offerten an und vergleichen Sie sie in aller Ruhe, um für Ihr Familienbudget 2018 echte Ersparnisse zu erzielen!

Fokus: Informationen über die Krankenkassenprämien 2018

     

 
Verbreitungspolitik für unsere Rubrik "News"  

Krankenversicherung

 

Prämienvergleich Krankenkassen

Vergleichen Sie kostenlos die Beiträge für Ihre Krankenkasse und sparen Sie!

Nur noch 11 Tage!

Werbung

Unsere Kontaktdaten

 

bonus.ch SA
Av. de Beaulieu 33
1004 Lausanne, Suisse
Tel : +41 (0)21 312 55 91

So kontaktieren Sie uns
Patrick Ducret, unser Direktor

Patrick Ducret auf Google+

Unsere Mission: Ihnen beim Sparen zu helfen

Konsumenten Informationen

Verpassen Sie keine Gelegenheit, Geld zu sparen. Erhalten Sie unsere Vergleiche, Ratschläge und Tipps in den Bereichen Versicherung, Finanzen, Konsumgüter und vieles mehr...

Treten Sie unserer Community bei

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand, finden Sie alle Ratschläge und Tipps zum Sparen auf:

bonus.ch auf Facebook @bonusNewsFR auf Twitter bonus.ch youtube Beiträge mit RSS-Feed abonnieren

bonus.ch war Ihnen von Nutzen? Empfehlen Sie die Webseite einem Freund

Wissenswertes über bonus.ch

Wer ist bonus.ch? Wie funktionieren die Vergleiche? Presseanfragen, Partnerschaften, Werbung...

Alle Informationen über bonus.ch

© 2004-2017 copyright bonus.ch SA  -  Sitemap