9/27/2011 7:57:59 AM   /   bonus.ch - News   /   Finanz

Die Hypothek mit variablem Zins: die Grundlagen

Der Vergleich der Krankenkassenprämien sowie unsere Ratschläge und Tipps helfen Ihnen, eine Krankenkasse zu finden, die Ihren Bedürfnissen entspricht, und gleichzeitig zu sparen.

Die Zinsen sind hoch und es zeichnet sich ab, dass sie fallen werden? Sie haben Ihre Risikokapazität definiert? Ihre Finanzlage ermöglicht Ihnen eine gewisse Flexibilität? Dann ist eine Hypothek mit variablem Zins vielleicht das Richtige für Sie.

Eine Hypothek mit variablem Zins zeichnet sich in einem günstigen Umfeld durch zahlreiche Vorteile aus. Die Hypothek mit variablem Zins wird von der allgemeinen Zinsentwicklung des Kapitalmarkts beeinflusst und bei Bedarf angepasst. Diese Art Hypothek ermöglicht, von sinkenden Zinssätzen zu profitieren und die Zinsen sowie den Darlehensbetrag vom steuerbaren Einkommen abzuziehen.

Eine Hypothek mit variablem Zins ist weder in der Laufzeit, noch im Zinssatz, noch in der Hypothekenart festgeschrieben. Wenn die Entwicklung des Kapitalmarkts Sie in eine ungemütliche Lage bringt, können Sie immer noch reagieren und Ihre Hypothek in eine andere Variante umwandeln. Doch bei jeder Änderung muss eine Vorankündigungsfrist eingehalten werden, in der Regel sechs Monate.

Um Ihnen bei der Wahl einer massgeschneiderten Hypothek zu helfen, stehen Ihnen unser Hypothekensimulator und unsere Liste der Zinssätze zur Verfügung!

Quelle: bonus.ch, September 2011

Wie erhält man einen Vorzugszinssatz?

Erhalten Sie eine umfassende und individuelle Beratung für Ihre zukünftige Hypothek

Fordern Sie eine Offerte anÜbersicht der aktuellen zinssätze
Werbung

Hypotheken

Vergleichen Sie die Hypothekarzinssätze von über 50 Finanzanbietern. Übersicht der aktuellen Hypothekarzinssätze

Vergleichen Sie die Zinssätze