Bankkonten: die Privatkonten

Vergleich der Bedingungen und Zinssätze der Privatkonten


Vergleichen Sie

Währung:

Kontotyp:
E-Mail, um informiert zu bleiben (Zinssätze, Kosten, Ratschläge...)
(fakultativ)

 

Privatkonten : Allgemeines


Dieser Vergleich ist nur für Privatpersonen bestimmt und vergleicht nur deren Kontoleistungen. Die Konten der Unternehmen gehören nicht dazu.

Die speziellen Lösungen, welche von einigen Banken angeboten werden, werden nicht berücksichtigt, nur die traditionellen Privatkonten (Kontokorrente, Jugend- und Senioren-Privatkonten) werden verglichen.

Ein Privatkonto wird gebraucht, um tägliche Transaktionen vorzunehmen. Das Kontokorrent ist ideal um:


-
Geld abzuheben und für den Zahlungsverkehr
-
anders als mit Bargeld einzukassieren und zu zahlen: Check, Debitkarte, Geldüberweisungen, Abhebungen...
-
Fondstransaktionen mit anderen Konten vorzunehmen (Sparkonto, Wertschriftenkonto...)


Um ein Privatkonto zu eröffnen, müssen Sie unbedingt folgende Unterlagen vorlegen:

-
Kopie Ihrer Identitätskarte oder Ihres Passes
-
Kopie Ihres Lohnausweises
-
Kontoeröffnungsantrag ausfüllen und unterschreiben


In der Regel finden Sie das Formular für die Kontoeröffnung, in pdf-Format, auf der Internetseite der Bank, bei der Sie ein Privatkonto eröffnen wollen.

Schnellübersicht der Zinsen und Konditionen, Profil 1: Privatkonto Jugend in CHF
Schnellübersicht der Zinsen und Konditionen, Profil 1: Privatkonto Jugend in EUR
Schnellübersicht der Zinsen und Konditionen, Profil 2: Privatkonto in CHF
Schnellübersicht der Zinsen und Konditionen, Profil 2: Privatkonto in EUR
Schnellübersicht der Zinsen und Konditionen, Profil 3: Privatkonto Senior in CHF
Schnellübersicht der Zinsen und Konditionen, Profil 4: Girokonto in CHF
Schnellübersicht der Zinsen und Konditionen, Profil 4: Girokonto in EUR

Newsletter Finanz

Erhalten Sie gratis nützliche Informationen, Spartipps, Erinnerungen an Kündigungsfristen und vieles mehr.

Sich für den Newsletter einschreiben
Werbung