Allgemeine Beitritts-Bedingungen von bonus.ch

1.  Präambel und Allgemeines
1.1 bonus.ch SA (nachstehend: bonus.ch) ist Inhaberin einer Internetseite, die Leistungen und Dienstleistungen vergleicht.
1.2 bonus.ch bietet jeder juristischen oder natürlichen Person, die eine Internetseite verwaltet (nachstehend: Vertragspartner) und die auf ihrer Internetseite einen Link zur Seite von bonus.ch platziert, die Möglichkeit einer Entschädigung für jede über diese Seite gestellte Offertanfrage.
2.  Anmeldung und Aufnahme
2.1 Die Anmeldung für das Beitrittsprogramm erfolgt über ein Formular auf der Internetseite von bonus.ch. Die Freigabe des Online-Anmeldeformulars erfordert die Zustimmung zu den vorliegenden allgemeinen Bedingungen. Der Vertragspartner anerkennt, dass diese Zustimmung durch seine elektronische Signatur als verbindlich erfolgt gilt.
2.2 Internetseiten mit illegalen, pornografischen, diffamierenden oder diskriminierenden Inhalten, die gegen gültiges Schweizer Recht verstossen, sind vom Beitrittsprogramm ausgeschlossen.
2.3 bonus.ch ist frei, den Beitritt von Internetseiten zum Programm ohne Begründung zu akzeptieren oder abzulehnen.
2.4 Versicherungsmakler, die Provisionen von Versicherungen erhalten, die mit bonus.ch einen Vertrag abgeschlossen haben, können dem vorliegenden Programm nicht beitreten.
3.  Entschädigung
3.1 Die Entschädigung berechnet sich nach der Anzahl neuer Kontakte, die via Internetseite des Vertragspartners für das Produkt «Prämienvergleich der Krankenkasse» auf www.bonus.ch registriert werden. Als neuer Kontakt im Sinne dieser Bedingungen gelten alle nicht in der Kundendatenbank von bonus.ch registrierten Personen, die eine Offertanfrage für das Produkt «Prämienvergleich der Krankenkasse» stellen.
3.2 Die Provision beläuft sich auf CHF 6.- pro neuen Kontakt.
3.3 Neue Kontakte gelten nur für das laufende Jahr als solche. Wenn ein bereits auf www.bonus.ch registrierter Kontakt im folgenden Jahr erneut eine Offertanfrage via Internetseite des Vertragspartners stellt, wird dies wiederum als neuer Kontakt gewertet.
3.4 Die Auszahlung der Provision erfolgt explizit nur im Falle von ordentlichen Offertanfragen. «Test»-Anfragen, Doppel-Anfragen sowie Anfragen in eigenem Namen oder aus dem eigenen Umfeld ohne reelles Interesse an einem Vertragsabschluss werden nicht provisioniert.
3.5 bonus.ch identifiziert den Vertragspartner beim Abruf der URL von bonus.ch via «querystring». Diese Benutzeridentifizierung bleibt während der ganzen Dauer des Besuches des via Vertragspartner auf den Vergleichsdienst gelangten Benutzers mit Hilfe einer «cookie session» erhalten. Selbstredend können Internetbenutzer, die Cookies ablehnen oder den Navigator vorzeitig schliessen, nicht erfasst werden.
4.  Zahlungsmodalitäten
4.1 Am Ende jedes Quartals stellt bonus.ch dem Vertragspartner per Mail eine Abrechnung zu, sofern der geschuldete Provisionsbetrag mehr als CHF 200.- beträgt. Andernfalls wird der Betrag auf das nächste Quartal übertragen.
4.2 Mehrwertsteuerpflichtige Vertragspartner haben die Mehrwertsteuer auf Basis der Abrechnung zu berechnen.
4.3 Irrtümlich ausbezahlte Provisionen (Punkte 3.1, 3.3 und 3.4) werden bei der nächsten Abrechnung in Abzug gebracht.
5.  Vertragsabschluss, Laufzeit und Kündigung
5.1 Der vorliegende Vertrag wird auf unbestimmte Zeit abgeschlossen und tritt in Kraft, sobald von bonus.ch ein E-Mail verschickt wurde, das den Beitritt des Vertragspartners zum Programm bestätigt.
5.2 Der Vertrag kann jederzeit von beiden Parteien mittels Information per E-Mail an die andere Partei aufgelöst werden.
5.3 Die Provisionen sind bis zum Datum der Auflösung des Vertrages geschuldet.
5.4 Bei Verletzung der vorliegenden allgemeinen Bedingungen seitens des Vertragspartners wird der Vertrag fristlos aufgelöst und es entfällt jeglicher Provisionsanspruch.
6.  Werbematerial und Eigentum
6.1 Das Werbematerial von bonus.ch darf nur zum Zweck der Verbindung der Internetseite des Vertragspartners mir derjenigen von bonus.ch verwendet werden und darf keinesfalls abgeändert werden. Dem Vertragspartner obliegt die Löschung oder Ersetzung des alten Werbematerials auf seiner Internetseite innerhalb eines Monats seit dem letzten Update von bonus.ch.
6.2 Der ganze im Rahmen des Beitrittsprogramms zur Verfügung gestellte Inhalt (Texte, Bilder, Logos, Programme, Daten, Domain-Namen) ist urheberrechtlich geschützt und ist Eigentum von bonus.ch.
7.  Haftungsbeschränkung von bonus.ch
7.1 bonus.ch lehnt jegliche Haftung für Beanstandungen von Dritten hinsichtlich des Inhalts der Internetseite des Vertragspartners ab.
8. Änderung der vorliegenden allgemeinen Bedingungen
8.1 bonus.ch kann jederzeit die vorliegenden allgemeinen Bedingungen mit einer Vorankündigung von 10 Tagen rechtsgültig anpassen. Sämtliche Änderungen werden dem Vertragspartner per E-Mail mitgeteilt.
9.  Anwendbares Recht und Gerichtsstand
9.1 Der Vertrag untersteht schweizerischem Recht. Bei Streitigkeiten anerkennen beide Parteien ausschliesslich den Gerichtsstand Lausanne. Nach Absprache können die Parteien vor der Beschreitung des Rechtsweges eine Schlichtungsinstanz einsetzen.

Dutzende von Anbietern im Vergleich

bonus.ch ermöglicht Ihnen, Preise und Leistungen der wichtigsten Akteure auf dem Markt zu vergleichen: Banken, Versicherer, Telefongesellschaften usw.

Mit uns können Sie vergleichen:

50
Krankenkassen (Grund- und Zusatzversicherungen)
40
andere Versicherungen (Autoversicherungen, Reisen, Tiere, Rechtsschutz, usw.)
70
Banken und Kreditinstitute
30
Telefongesellschaften
Werbung

Sich der Community anschliessen

Dank der Konsumenten-Community von bonus.ch verpassen Sie keinen Ratschlag oder Tipp und profitieren von vielen Vorteilen.