27.09.2007 16:30:00   /   bonus.ch - News   /   Versicherung

Krankenversicherung: Die Prämien steigen 2008 um durchschnittlich 0,5 Prozent

Der Vergleich der Krankenkassenprämien sowie unsere Ratschläge und Tipps helfen Ihnen, eine Krankenkasse zu finden, die Ihren Bedürfnissen entspricht, und gleichzeitig zu sparen.

Die Krankenkassen erhöhen die Prämien der Grundversicherung 2008 gar nicht oder nur moderat. Gesamtschweizerisch steigen die Erwachsenenprämien um durchschnittlich 0,5 %. Im zweiten Jahr in Folge ist dies das tiefste Wachstum seit Einführung des KVG 1996. Die Erhöhung der durchschnittlichen Erwachsenenprämie bewegt sich in einer Bandbreite zwischen -1 % in den Kantonen Genf und Neuenburg und + 2,6 % im Kanton Appenzell-Innerrhoden.

In 5 Kantonen (GE, JU, NE, VD, ZH) sinkt die Prämie zwischen 0,2 % und 1 %. Acht Kantone (BL, BS, FR, GL, SH, TG, TI, ZG) weisen eine Erhöhung bis zu 0,8 % aus. In den übrigen 13 Kantonen (AG, AI, AR; BE, GR, LU, NW, OW, SG, SO; SZ, UR, VS) steigen die Prämien zwischen 1,1 % und 2,6 % an.

Innerhalb jedes Kantons und jeder Prämienregion kann es grosse Unterschiede zwischen der tiefsten und der höchsten Prämie geben. Für die Versicherten lohnt sich deshalb ein Vergleich auf Grund der individuellen Prämie. Dies unter Berücksichtigung ihrer persönlichen Situation wie Altersgruppe, mit oder ohne Unfalldeckung, Grund- oder Wahlfranchise und allenfalls HMO- oder Hausarztmodell.

Herausgeber:

Bundesamt für Gesundheit

     

 

Krankenversicherung

 

Prämienvergleich Krankenkassen

Vergleichen Sie kostenlos die Beiträge für Ihre Krankenkasse und sparen Sie!

Werbung

Unsere Kontaktdaten

 

bonus.ch SA
Av. de Beaulieu 33
1004 Lausanne, Suisse
Tel : +41 (0)21 312 55 91

So kontaktieren Sie uns
Patrick Ducret, unser Direktor

Patrick Ducret auf Google+

Unsere Mission: Ihnen beim Sparen zu helfen

Konsumenten Informationen

Verpassen Sie keine Gelegenheit, Geld zu sparen. Erhalten Sie unsere Vergleiche, Ratschläge und Tipps in den Bereichen Versicherung, Finanzen, Konsumgüter und vieles mehr...

Treten Sie unserer Community bei

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand, finden Sie alle Ratschläge und Tipps zum Sparen auf:

bonus.ch auf Facebook @bonusNewsFR auf Twitter bonus.ch youtube Beiträge mit RSS-Feed abonnieren

bonus.ch war Ihnen von Nutzen? Empfehlen Sie die Webseite einem Freund

Wissenswertes über bonus.ch

Wer ist bonus.ch? Wie funktionieren die Vergleiche? Presseanfragen, Partnerschaften, Werbung...

Alle Informationen über bonus.ch

© 2004-2017 copyright bonus.ch SA  -  Sitemap