12.02.2007 16:20:55   /   bonus.ch - News   /   Versicherung

Aktualitäten Santésuisse - Fact Sheet zur Einheitskasseninitiative

Der Vergleich der Krankenkassenprämien sowie unsere Ratschläge und Tipps helfen Ihnen, eine Krankenkasse zu finden, die Ihren Bedürfnissen entspricht, und gleichzeitig zu sparen.

5. Fact Sheet zur Einheitskasseninitiative

Um ihren öffentlichen Auftrag im Rahmen der obligatorischen Krankenpflegeversicherung (OKP) erfüllen zu können, behalten die Versicherer einen kleinen Teil der von den Versicherten einbezahlten Prämien. Dabei handelt es sich um so genannte Verwaltungskosten. 2005 machten die Verwaltungskosten 5,4% der Aufwendungen der Krankenversicherer für die obligatorische Krankenpflegeversicherung aus. 

Die Befürworter der Einheitskasse versprechen bei den Verwaltungskosten Einsparungen zwischen 250 Mio. und einer Milliarde Franken. Heute betragen die Verwaltungskosten insgesamt 1 Mia. Franken. Bereits diese Zahlen beweisen wie irreführend die Propaganda der Initianten ist. 

Dieses Fact Sheet befasst sich mit der Verwendung und Entwicklung der Verwaltungskosten in den Jahren seit Einführung des KVG.

http://www.santesuisse.ch/datasheets/files/200702231518310.PDF

4. Fact Sheet zur Einheitskasseninitiative

Zur Finanzierung der Einheitskasse herrschen im Lager der Initianten schon seit einiger Zeit die verschiedensten, zum Teil diskrepantesten Meinungen vor. Nachdem lange Zeit von einem „Grundsatzentscheid“ die Rede war und die Eckwerte einer Einheitskasse dem Parlament überlassen worden wäre, haben die Initianten fünf Wochen vor der Abstimmung umgeschwenkt und präsentieren ein weiteres Finanzierungsmodell, welches Comparis nach langem Zögern zur Verfügung gestellt wurde.

Dieses Modell ist aber weder aus ökonomischer, noch aus rechlicher Sicht realisierbar.

www.santesuisse.ch/datasheets/files/200702061140040.pdf

Quelle: Santésuisse

     

 

Krankenversicherung

 

Prämienvergleich Krankenkassen

Vergleichen Sie kostenlos die Beiträge für Ihre Krankenkasse und sparen Sie!

Werbung

Unsere Kontaktdaten

 

bonus.ch SA
Av. de Beaulieu 33
1004 Lausanne, Suisse
Tel : +41 (0)21 312 55 91

So kontaktieren Sie uns
Patrick Ducret, unser Direktor

Patrick Ducret auf Google+

Unsere Mission: Ihnen beim Sparen zu helfen

Konsumenten Informationen

Verpassen Sie keine Gelegenheit, Geld zu sparen. Erhalten Sie unsere Vergleiche, Ratschläge und Tipps in den Bereichen Versicherung, Finanzen, Konsumgüter und vieles mehr...

Treten Sie unserer Community bei

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand, finden Sie alle Ratschläge und Tipps zum Sparen auf:

bonus.ch auf Facebook @bonusNewsFR auf Twitter bonus.ch youtube Beiträge mit RSS-Feed abonnieren

bonus.ch war Ihnen von Nutzen? Empfehlen Sie die Webseite einem Freund

Wissenswertes über bonus.ch

Wer ist bonus.ch? Wie funktionieren die Vergleiche? Presseanfragen, Partnerschaften, Werbung...

Alle Informationen über bonus.ch

© 2004-2017 copyright bonus.ch SA  -  Sitemap