31.05.2016 07:54:55   /   bonus.ch - News   /   Versicherung

Telefonmarketing und Versicherung: Call Center geben sich für bonus.ch aus - Fortsetzung -

Am 8. März 2016 veröffentlichte bonus.ch einen Artikel, um seine Nutzer zu warnen: ein oder mehrere Call Center geben sich zu kommerziellen Zwecken für bonus.ch aus. Nachdem bonus.ch mehrere Beschwerden seiner Nutzer erhalten hatte, beschloss dass Vergleichsportal, beim SECO vorstellig zu werden.

Telefonmarketing und Versicherung: Call Center geben sich für bonus.ch aus - Fortsetzung - Wiederholte Anrufe, nicht sehr freundliche Gesprächspartner... bonus.ch erhält immer noch die Beschwerden der Internetnutzer, die Opfer eines Telemarketing geworden sind und hat beim SECO interveniert, um das Ausmass des Problems zu untersuchen. bonus.ch übermittelte auch eine Kopie des Dossiers an verschiedene Konsumentenschutzorganisationen.

In seinem Antwortbrief bezeichnet das Staatssekretariat für Wirtschaft SECO die Situation als heikel, denn es ergeben sich zwei Möglichkeiten:

Reselling

Manche dieser Call Center befinden sich im Ausland und können aus Gründen des Reselling (die Call Center konnten Schweizer Telefonnummern erwerben) nicht identifiziert werden. Durch mehrere aufeinanderfolgende, hochtechnische Verfahren werden diese Nummern Kunden zur Verfügung gestellt, so dass die wahre Identität der Anrufer nur sehr schwer nachprüfbar ist. Für das SECO ist es wirklich schwer, die "Schuldigen zu bestrafen", denn dazu bedürfte es einer "internationalen Rechtshilfe ", die "aufgrund der Bedingung der beidseitigen Strafbarkeit" nur schwer zu erwirken ist.

Spoofing

Manche Call Center verstecken ihre echte Identität, indem sie die Nummer fälschen, die bei einem Anruf angezeigt wird und vorgeben, dass der Anruf aus der Schweiz kommt (Spoofing).


Derzeit werden mehrere Massnahmen ergriffen, um die Telemarketing-Anrufe zu reduzieren und gegen diese illegalen Aktivitäten vorzugehen. Doch das SECO betont die Schwierigkeit eines solchen Verfahrens und ist der Meinung, dass erfahrungsgemäss die Lösung "eher im technischen als im juristischen Bereich" liegt.

bonus.ch wird diese Call Center weiterhin bekämpfen. Das Vergleichsportal erinnert daran, dass es nur im Internet aktiv ist! Zögern Sie also nicht, uns zu kontaktieren, um uns Vorfälle von Missbrauch zu melden.

Ihr Vergleichsportal für Versicherungs- und Finanzprodukte bonus.ch

Quelle: bonus.ch, Patrick Ducret

     

 
Verbreitungspolitik für unsere Rubrik "News"  

Krankenversicherung

 

Prämienvergleich Krankenkassen

Vergleichen Sie kostenlos die Beiträge für Ihre Krankenkasse und sparen Sie!

Werbung

Unsere Kontaktdaten

 

bonus.ch SA
Av. de Beaulieu 33
1004 Lausanne, Suisse
Tel : +41 (0)21 312 55 91

So kontaktieren Sie uns
Patrick Ducret, unser Direktor

Patrick Ducret auf Google+

Unsere Mission: Ihnen beim Sparen zu helfen

Konsumenten Informationen

Verpassen Sie keine Gelegenheit, Geld zu sparen. Erhalten Sie unsere Vergleiche, Ratschläge und Tipps in den Bereichen Versicherung, Finanzen, Konsumgüter und vieles mehr...

Treten Sie unserer Community bei

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand, finden Sie alle Ratschläge und Tipps zum Sparen auf:

bonus.ch auf Facebook @bonusNewsFR auf Twitter bonus.ch youtube Beiträge mit RSS-Feed abonnieren

bonus.ch war Ihnen von Nutzen? Empfehlen Sie die Webseite einem Freund

Wissenswertes über bonus.ch

Wer ist bonus.ch? Wie funktionieren die Vergleiche? Presseanfragen, Partnerschaften, Werbung...

Alle Informationen über bonus.ch

© 2004-2017 copyright bonus.ch SA  -  Sitemap