07.01.2010 08:37:18   /   bonus.ch - News   /   Konsum

Skis vor Skihütte gestohlen – wie ist das versichert?

Der Vergleich der Krankenkassenprämien sowie unsere Ratschläge und Tipps helfen Ihnen, eine Krankenkasse zu finden, die Ihren Bedürfnissen entspricht, und gleichzeitig zu sparen.

R.S.: Auch in diesem Winter sind die Skidiebe unterwegs. Vor allem bei den Skihütten kommen immer wieder Skis und Skistöcke weg. Was kann ich dagegen tun, und wie bin ich bei einem Diebstahl versichert?

Der erste Schnee fällt, und schon haben organisierte Ski- und Snowboard-Diebesbanden Hochsaison. Aber auch Gelegenheitsdiebe spezialisieren sich auf die immer teureren Winterausrüstungen, die vor den Skihütten, Skibars oder in den Skikellern der Hotels abgestellt werden. Die Hausratversicherung deckt mit der Zusatzvereinbarung für den Diebstahl ausserhalb des Hauses den finanziellen Verlust im Rahmen der vereinbarten Versicherungssumme. Fragen Sie Ihren Versicherungsberater oder sehen Sie in Ihrem Vertrag nach, ob die Versicherungsdeckung Ihren Ansprüchen noch immer genügt. Selbst gemietete Skis sind in der Regel mitversichert; möglich ist hier aber auch der Abschluss einer separaten Skibruch- und Skidiebstahlversicherung beim Vermieter. Niemand bezahlt Ihnen aber den Aerger, den Zeitaufwand für die Polizeimeldung und die Umtriebe, bis Sie wieder über neue angepasste Skis verfügen.      

Skis sichern – Diebstähle erschweren

Schützen Sie sich deshalb vor Skidiebstählen. Es gibt viele Möglichkeiten, den Dieben ihr Handwerk zu erschweren. Stellen Sie bei einer Rast in der Skihütte Ihre Skis so hin, dass Sie sie im Auge behalten können. Falls das nicht möglich ist, können die beiden Skis und auch die Stöcke getrennt an verschiedenen Orten platziert werden. Diebe werden sich kaum die Mühe nehmen, nach passenden Skis und Stöcken zu suchen, wenn komplette Paare zur Verfügung stehen. Auf dem Markt gibt es zudem schon viele kluge Skidiebstahlverhütungssysteme, die einfach zu handhaben sind und in jedem Skianzug Platz finden. Damit können auch Snowboards an Skirechen oder anderen geeigneten Stellen festgemacht werden.

Quelle SVV, Schweizerischer Versicherungsverband, Januar 2010

     

 
Verbreitungspolitik für unsere Rubrik "News"  

Hausrat: Prämienvergleich

 

Vergleich der Prämien für eine Hausratversicherung

Finden Sie jetzt die für Sie günstigste Prämie für eine Hausrat- und Privathaftpflichtversicherung! Sparen Sie!

Werbung

Unsere Kontaktdaten

 

bonus.ch SA
Av. de Beaulieu 33
1004 Lausanne, Suisse
Tel : +41 (0)21 312 55 91

So kontaktieren Sie uns
Patrick Ducret, unser Direktor

Patrick Ducret auf Google+

Unsere Mission: Ihnen beim Sparen zu helfen

Konsumenten Informationen

Verpassen Sie keine Gelegenheit, Geld zu sparen. Erhalten Sie unsere Vergleiche, Ratschläge und Tipps in den Bereichen Versicherung, Finanzen, Konsumgüter und vieles mehr...

Treten Sie unserer Community bei

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand, finden Sie alle Ratschläge und Tipps zum Sparen auf:

bonus.ch auf Facebook @bonusNewsFR auf Twitter bonus.ch youtube Beiträge mit RSS-Feed abonnieren

bonus.ch war Ihnen von Nutzen? Empfehlen Sie die Webseite einem Freund

Wissenswertes über bonus.ch

Wer ist bonus.ch? Wie funktionieren die Vergleiche? Presseanfragen, Partnerschaften, Werbung...

Alle Informationen über bonus.ch

© 2004-2017 copyright bonus.ch SA  -  Sitemap