27.10.2015 09:12:44   /   bonus.ch - News   /   Versicherung

Krankenkasse: wie man seine Abrechnung der Gesundheitsprämien 2016 verstehen und bei seiner Franchise sparen kann

Sie haben Ihre Abrechnung für die Gesundheitsprämien 2016 vor sich liegen. Jetzt ist der Zeitpunkt gekommen, aktiv zu werden und zu sparen. bonus.ch hilft Ihnen, die Versicherungsbegriffe zu verstehen und die Prämien zu vergleichen, damit Sie mit Sachkenntnis die Prämie wählen können, die Ihnen am besten entspricht.

Krankenkasse: wie man seine Abrechnung der Gesundheitsprämien 2016 verstehen und bei seiner Franchise sparen kann Die Prämie ist der Betrag, der in Ihrem Versicherungsvertrag festgelegt ist und den Sie Ihrem Versicherer jeden Monat bezahlen müssen. Er bleibt bis zum nächsten Jahr gleich. Da Sie Ihre Abrechnung der Gesundheitsprämien wahrscheinlich gerade erhalten haben oder in naher Zukunft erhalten werden, können Sie sich jetzt entscheiden, die Kasse zu wechseln - bei gleichen Leistungen, da es sich um die Grundversicherung handelt - und dank unserem Online-Vergleich weniger für Ihre Prämien zu bezahlen. Online zu vergleichen bedeutet, viel Zeit zu gewinnen und eine Übersicht über alle Prämien zu haben. Anschliessend können Sie - ebenfalls online - unverbindliche Offerten einholen, die Sie dann in Ruhe prüfen können.

Um die Angebote der Krankenversicherungen schnell, gratis und unverbindlich vergleichen zu können, müssen Sie auch wissen, dass der Betrag der Franchise (der maximale Betrag, den Sie zahlen müssen, bevor die Versicherung Ihre Gesundheitskosten übernimmt) den Betrag Ihrer Prämie stark beeinflussen kann. Der Mindestbetrag, den ein versicherter Erwachsenen für seine Franchise zahlen muss, beträgt CHF 300.-. Diese Franchise wird ordentliche Franchise genannt. Für Kinder unter 18 Jahren muss man keine Mindestfranchise bezahlen. Aber wie kann Ihnen die Franchise helfen, bei Ihrer Gesundheitsprämie zu sparen? Ganz einfach: Je höher die Franchise, desto günstiger die Prämie. Doch der Rabatt, auf den man Anspruch hat, wenn man die Franchise erhöht, ist nichtsdestoweniger Beschränkungen unterworfen. Wenn Sie Erkundigungen über eine Krankenversicherung einziehen, sollten Sie zu allererst prüfen, ob alle Franchisenstufen angeboten werden, und, falls das nicht der Fall ist, ob die angebotenen Franchisen für Sie von Interesse sind.

Berechnen Sie jetzt Ihre Prämie und sparen Sie!

Quelle: bonus.ch, Patrick Ducret

     

 
Verbreitungspolitik für unsere Rubrik "News"  

Krankenversicherung

 

Prämienvergleich Krankenkassen

Vergleichen Sie kostenlos die Beiträge für Ihre Krankenkasse und sparen Sie!

Werbung

Unsere Kontaktdaten

 

bonus.ch SA
Av. de Beaulieu 33
1004 Lausanne, Suisse
Tel : +41 (0)21 312 55 91

So kontaktieren Sie uns
Patrick Ducret, unser Direktor

Patrick Ducret auf Google+

Unsere Mission: Ihnen beim Sparen zu helfen

Konsumenten Informationen

Verpassen Sie keine Gelegenheit, Geld zu sparen. Erhalten Sie unsere Vergleiche, Ratschläge und Tipps in den Bereichen Versicherung, Finanzen, Konsumgüter und vieles mehr...

Treten Sie unserer Community bei

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand, finden Sie alle Ratschläge und Tipps zum Sparen auf:

bonus.ch auf Facebook @bonusNewsFR auf Twitter bonus.ch youtube Beiträge mit RSS-Feed abonnieren

bonus.ch war Ihnen von Nutzen? Empfehlen Sie die Webseite einem Freund

Wissenswertes über bonus.ch

Wer ist bonus.ch? Wie funktionieren die Vergleiche? Presseanfragen, Partnerschaften, Werbung...

Alle Informationen über bonus.ch

© 2004-2017 copyright bonus.ch SA  -  Sitemap