06.03.2012 16:41:16   /   bonus.ch - News   /   Konsum

Genfer Auto-Salon: diese Neuheiten dürfen Sie nicht verpassen!

Der Vergleich der Krankenkassenprämien sowie unsere Ratschläge und Tipps helfen Ihnen, eine Krankenkasse zu finden, die Ihren Bedürfnissen entspricht, und gleichzeitig zu sparen.

Zum 82. Mal öffnet der Genfer Auto-Salon seine Tore, um uns die aktuellsten Neuheiten aus der Welt des Automobils zu offenbaren. Eine beträchtliche Anzahl von Weltpremieren steht für die Salonbesucher an den Ausstellerständen bereit. Hier unsere Favoriten:

Das BMW 6er Gran Coupé, das erste viertürige Coupé der Marke und Weltpremiere am Salon, ist zweifellos eine der sehnsüchtigst erwarteten Neuheiten im Luxussegment. Mit einem V8 Motor mit 450 PS in der Version 650i ausgestattet, kommt es in den Genuss der BMW TwinPower Turbo Technologie mit VALVETRONIC: ein Fahrzeug mit garantiert exklusivem Charakter und aussergewöhnlichen Leistungen.

Unter den Vans zeichnet sich der B-MAX, das Nesthäkchen von Ford, für sein originelles Konzept aus, das Sportlichkeit und überraschend praktische Details vereint, wie zum Beispiel die hinteren Schiebetüren und der Verzicht auf eine B-Säule, um den Ein- und Ausstieg zu erleichtern.

Bei den SUV kann man den Trend zu ultrakompakten Modellen beobachten. Der Opel Mokka, der erfolgreiche deutsche Vertreter der Gattung, kann alle Kennzeichen eines echten Crossover auf kleinstem Platz vorweisen: hochbeinig, Vierradantrieb und ein integrierter Fahrradträger als Option fürs Abenteuer, Fahrkomfort, ein spannungsgeladenes, aber trotzdem elegantes Styling und viel Funktionalität für den Alltag. Die aktuellste Ausstattung, was Fahrkomfort und Sicherheit betrifft, rundet das Kraftpaket perfekt ab.

Das Auto des Jahres: die Ehre gebührt einem „Grünen“

Zum ersten Mal in seiner Geschichte wurde der prestigeträchtige Titel „Auto des Jahres“ im Rahmen des Genfer Autosalons verliehen. Das Auto des Jahres 2012 wurde - unter sieben Finalisten gewählt - der Opel Ampera, vor dem Volkswagen Up und dem Ford Focus. Der Opel Ampera zeichnet sich durch ein revolutionäres System für einen Elektromotor aus, der genug Autonomie für längere Fahrten liefert: der Motor wird durch eine Lithium-Ionen Batterie gespeichert, die Energie für eine 80km-Fahrt bereitstellt, ohne dass man eine Tankstelle aufsuchen müsste.

Wieder einmal werden diejenigen Hersteller ausgezeichnet, die Spitzenleistungen mit Umweltschutz zu vereinen wissen und so den Weg für einen weiteren Fortschritt auf diesem Sektor frei machen.

Quelle: bonus.ch, März 2012

     

 
Verbreitungspolitik für unsere Rubrik "News"  

Prämienrechner Auto

 

Prämienrechner Autoversicherung

Jetzt die Prämien berechnen und bei der Autoversicherung sparen!

Werbung

Unsere Kontaktdaten

 

bonus.ch SA
Av. de Beaulieu 33
1004 Lausanne, Suisse
Tel : +41 (0)21 312 55 91

So kontaktieren Sie uns
Patrick Ducret, unser Direktor

Patrick Ducret auf Google+

Unsere Mission: Ihnen beim Sparen zu helfen

Konsumenten Informationen

Verpassen Sie keine Gelegenheit, Geld zu sparen. Erhalten Sie unsere Vergleiche, Ratschläge und Tipps in den Bereichen Versicherung, Finanzen, Konsumgüter und vieles mehr...

Treten Sie unserer Community bei

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand, finden Sie alle Ratschläge und Tipps zum Sparen auf:

bonus.ch auf Facebook @bonusNewsFR auf Twitter bonus.ch youtube Beiträge mit RSS-Feed abonnieren

bonus.ch war Ihnen von Nutzen? Empfehlen Sie die Webseite einem Freund

Wissenswertes über bonus.ch

Wer ist bonus.ch? Wie funktionieren die Vergleiche? Presseanfragen, Partnerschaften, Werbung...

Alle Informationen über bonus.ch

© 2004-2017 copyright bonus.ch SA  -  Sitemap