15.10.2013 13:09:24   /   bonus.ch - News   /   Versicherung

Alternative Krankenversicherungsmodelle: alle Infos, um bei den Gesundheitsprämien zu sparen!

Alternative Krankenversicherungsmodelle sind wenig oder gar nicht bekannt, obwohl man dank ihnen bei den Versicherungsprämien sparen kann. bonus.ch informiert Sie über die Konditionen und Beschränkungen dieser Versicherungsmodelle.

Alternative Krankenversicherungsmodelle: alle Infos, um bei den Gesundheitsprämien zu sparen!Zusätzlich zum traditionellen Grundversicherungsmodell gibt es diverse alternative Versicherungsmodelle, mit denen Sie bei Ihren Gesundheitsprämien sparen können. Diese Modelle garantieren billigere Prämien, doch der Versicherungsnehmer muss mit gewissen Beschränkungen einverstanden sein. Er kann zum Beispiel verpflichtet sein, bei Krankheit immer zuerst einen Arzt aufzusuchen, der auf einer von der Versicherung gelieferten Ärzteliste steht oder einem Gesundheitszentrum angehört. Bei einem anderen Modell muss der Versicherte immer zuerst eine medizinische Beratungsstelle anrufen, bevor zu einem Arzt gehen kann. Vergleichen Sie hier alle Krankenkassenprämien!

Bevor Sie einen Vertrag für ein alternatives Versicherungsmodell unterschreiben, sollten Sie prüfen, ob die Beschränkungen des Modells mit Ihren Ansprüchen und Bedürfnissen vereinbar sind. Für viele Versicherungsnehmer ist zum Beispiel die freie Arztwahl sehr wichtig. Aber wenn Sie immer den selben Vertrauensarzt aufsuchen, und dieser Arzt auf der Liste der Hausärzte aufgeführt ist, die die Versicherung für das "Hausarzt"-Modell ausgesucht hat, können Sie problemlos dieses Modell wählen und viel Geld sparen, ohne Ihre Gewohnheiten zu ändern!

Informieren Sie sich bei Ihrem Versicherer über alle Aspekte Ihrer Police, die Beschränkungen beinhalten: Ärzte, Fachärzte, Apotheken und Kauf von Medikamenten. Übrigens stehen die Zusatzversicherungen und ihre Leistungen für ein und dieselbe Krankenkasse nicht unbedingt in Bezug zu der Grundversicherung und deren Beschränkungen. Erkundigen Sie sich auch über die eventuellen Sanktionen, die im Fall einer Missachtung dieser Beschränkungen für jedes Modell vorgesehen sind. Werden die Beschränkungen missachtet, muss in gewissen Fällen der Versicherungsnehmer die Behandlungskosten sogar selber übernehmen!

Die Wahl eines alternativen Versicherungsmodells kann Ihnen Ersparnisse bringen.

Entdecken Sie jetzt die alle alternativen Versicherungsmodelle!

Quelle: bonus.ch, Patrick Ducret

     

 
Verbreitungspolitik für unsere Rubrik "News"  

Krankenversicherung

 

Prämienvergleich Krankenkassen

Vergleichen Sie kostenlos die Beiträge für Ihre Krankenkasse und sparen Sie!

Werbung

Unsere Kontaktdaten

 

bonus.ch SA
Av. de Beaulieu 33
1004 Lausanne, Suisse
Tel : +41 (0)21 312 55 91

So kontaktieren Sie uns
Patrick Ducret, unser Direktor

Patrick Ducret auf Google+

Unsere Mission: Ihnen beim Sparen zu helfen

Konsumenten Informationen

Verpassen Sie keine Gelegenheit, Geld zu sparen. Erhalten Sie unsere Vergleiche, Ratschläge und Tipps in den Bereichen Versicherung, Finanzen, Konsumgüter und vieles mehr...

Treten Sie unserer Community bei

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand, finden Sie alle Ratschläge und Tipps zum Sparen auf:

bonus.ch auf Facebook @bonusNewsFR auf Twitter bonus.ch youtube Beiträge mit RSS-Feed abonnieren

bonus.ch war Ihnen von Nutzen? Empfehlen Sie die Webseite einem Freund

Wissenswertes über bonus.ch

Wer ist bonus.ch? Wie funktionieren die Vergleiche? Presseanfragen, Partnerschaften, Werbung...

Alle Informationen über bonus.ch

© 2004-2017 copyright bonus.ch SA  -  Sitemap